• Kontakt
  • Leichte Sprache
  • Sitemap
  • Impressum
Bundesinitiative
DAHEIM STATT HEIM e.V.
Text groß Text reset Text klein
 
 

Dieter Kalesse

Stiftung Hephata Mönchengladbach

Im Jahre 2030 werden in Deutschland bei einer Gesamtbevölkerung von 73,6 Millionen Menschen 23 Millionen älter als 65 Jahre sein. (Quelle: Destatis) Allein angesichts dieser Zahlen wird die Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf durch das etwa 150 Jahre alte, klassische System „Heim“ wirtschaftlich nicht mehr tragbar sein.
Auch aus humanitären Gründen sind Heime heute kein angemessener Lebensraum mehr, denn trotz aller Weiterentwicklung greifen in ihnen starke, bis weilen entwürdigende Fremdbestimmungsmechanismen.
Zur Erinnerung:  Heime hatten ihre Grundlegung etwa um 1850, um mit der beginnenden Industrialisierung die Produktivität der Familie zu erhalten und diese von Pflege und Betreuung zu entlasten.
Unsere Zeit und die Zukunft erfordern neue, humane Lösungen für Menschen mit Assistenzbedarf, deshalb trete ich für häusliche Wohnformen ein und unterstütze die Bundesinitiative Daheim statt Heim.

Unsere prominenten Unterstützer